Stefan Strolz, Bürgermeister Warth

Ich denke, dass das Älter werden im Hinderwald und am Hochtannberg ein wertvolles Gut ist, das wir besitzen. Wir dürfen und können beruhigt älter werden. Es istberuhigend …

_dass das soziale Umfeld in der Familie, im Dorf und in unserer Region vorhanden ist,

…… dass sich Mitmenschen intensiv mit diesem Thema befassen,

… dass die ärztliche Versorgung und Pflege in einem so ländlichen Raum organisiert ist.

Es ist schön und es macht mich stolz in einer solchen Region leben zu dürfen!

Stefan Strolz, Bürgermeister Warth

 

zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.