Robert Meusburger, Bürgermeister Schnepfau

Für mich hat der Kontakt mit älteren Menschen einen hohen Stellenwert. Es sind nicht zuletzt die Überbringung von Glückwünschen an Jubilare, die dem Beruf des Bürgermeisters eine hohe Qualität verleihen.

Diesen Menschen, denen wir viel zu verdanken haben, ein würdevolles und schönes Leben bis zum Schluss zu ermöglichen, erachte ich als eine Pflicht. Mit dem Projekt “GUOD ÄLTOR WEDO IM HEANDORWOLD“ wurde dieses zentrale Zukunftsthema aufgegriffen. Erstmals hat jede(r) Bürger*in des hinteren Hinterwaldes die Möglichkeit, sich an einem derartigen Prozess zu beteiligen. Gemeinsam können wir heute Maßnahmen setzen, die uns früher oder später alle betreffen.

Lasst euch diese Chance nicht entgehen und beteiligt euch an dem Projekt  „GUOD ÄLTOR WEDO IM HEANDORWOLD“!

Robert Meusburger

zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.